Kicking 15

Melady und Sadistic Cindy spazieren durch die Gassen, als sie plötzlich ihren Lieblingspenner Joschi von der Weite sehen. Der liegt kauert bei einer Mauer und bettelt dort. Sofort gehen die beiden auf ihn zu und begrüßen ihn mit ihren Stiefeln. Der Penner Joschi wird von den beiden grausamen jungen Girls ständig zum Frustabbau benützt. Sie kommen einfach und reagieren sich an ihm ab. So auch heute wieder. Von allen Seiten treten die beiden ihn mit ihren spitzen Stiefeln brutal zusammen, das Joschi sich windet und nur so schreit. Dabei erniedrigen sie ihn verbal auf das Ärgste, beschimpfen ihn ordinärst und machen sich über sein Leid lustig.


Kicking 15

  • Artikelnr. Kicking 15
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 4.50€
Princess Paris brutal Outdoor-Kicking! Die junge Zicken-Mistress Paris hat ihr Opfer Joschi zum F..
6.08€

Melady und ihr Sklave Richie sind in einer staubigen abgefuckten Gegend unterwegs. Melady b..
5.28€

Melady kommt nach Hause und ist stinksauer: sie musste den ganzen Weg nach Hause barfuß zurück..
8.38€

Richie hat seine Herrin Melady sehr verärgert. Darum bringt sie ihn raus auf ein Bahngelän..
3.19€

Sklave Richie hat sich einen schweren Fehler erlaubt.Als Strafe bringt Melady ihn an einen öffen..
4.08€