Foot Worship 18

Sklave Richie wollte eigentlich Fernsehen.Doch das Recht nimmt sich nur seine Herrin, Lea heraus.Als ihr Sklave darf er nur das machen,das sie erlaubt.Und die jungen Madame will eben jetzt, das er etwas leiden muss.Während es im Fernsehen seine Lieblingssendungen spielt, muss er sich um ihre Füsse kümmern und darf nicht zum Bildschirm schauen.Mit am Rücken gefesselten Händen muss Richie am Boden sitzen und erstmal an Leas Füssen riechen.Dannihre nackten Füsse lecken und ihre Zehen lutschen.Sie liegt dabei genüßlich rauchend auf dem Bett und schaut sich die Sendungen im Fernsehen an.Richie aber darf nicht von ihren Füssen aufschauen


Foot Worship 18

  • Artikelnr. Foot Worship 18
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 9.90€